Geschichte

Seit 1949 produzieren wir in Ostrach-Ochsenbach unsere Fenster und Türen. Wir schauen auf eine lange und ereignisreiche Zeit zurück. Wir haben den Wandel von einer kleinen Möbelschreinerei zu einer Fenster- und Türenfabrik mit nahezu 20 Mitarbeiter geschafft. Unsere Werkstatt wird derzeit in der dritten Generation geführt.

Produktion Fenster Türen ab 1949

Im Jahre 1949 gründete Fritz Reiß, nach Erwerb des Meistertitels im Schreinerhandwerk, eine Bau- und Möbelschreinerei. Im Laufe der Zeit nahm der Anteil von Fenstern und Türen stetig zu.

Werkstatt ab 1977 Fenster und Türen

1977 war die Werkstatt endgültig zu klein und es wurde ein neues Werkstattgebäude errichtet. 1980 übernahm übergab Fritz Reiß die Firma an seinen Sohn Peter. Von da an wuchsen die Mitarbeiterzahl und die Produktionsfläche laufend.

1992 neue Fenster und Türen Werkstatt

1989 stand die Familie Reiß vor einer schwierigen Entscheidung: Sollte die Werkstatt vergrößert werden? Um dem technischen Fortschritt und den Ansprüchen des Marktes gerecht zu werden, entschlossen sie sich, ein neues Werkstattgebäude mit 1200 qm zu errichten. Im Frühjahr 1992 war der Neubau bezugsfertig.

Werkstatt Fenster und Türen aus Kunsstoff

Ab dem Jahr 1999 fertigte Reiß Fenster & Türen eigene Kunststoff-Fenster. Bis dahin wurden die Fenster von Lieferanten bezogen. Das Unternehmen erkannte damit frühzeitig die Zeichen der Zeit. Im Jahr 2007 wurde dann die Herstellung von Holzfenstern komplett eingestellt.

Norbert Reiß Fenster und Türen Geschäftsführer

Am 1. Januar 2009 – nach nunmehr 60 Jahren Unternehmenserfolg – übernahm der bisherige Juniorchef und Schreinermeister Norbert Reiß die Geschäftsleitung. Peter Reiß steht der Firma mit 19 Mitarbeitern jedoch weiterhin beratend und unterstützend zur Seite.

Über uns

Tag der offenen Tür 2019

Am Sonntag, den 07. April 2019 laden wir Sie zu unserem Tag der offenen Tür ein...

Mehr lesen
Fenster & Türenkonfigurator

Zukünftig: Konfigurieren Sie Ihre Fenster und Türen.

Mehr lesen